FAQ

 

Hey Leute! Auf dieser Seite will ich euch ein paar Fragen über mich beantworten, damit ihr noch besser Bescheid wisst:) Natürlich wird diese Seite regelmäßig überarbeitet, damit ihr alle auf den neuesten Stand seid.

 

 

1.) Wann hast du mit dem Blog angefangen und warum? 

 

Angefangen habe ich Mitte Juni. Ein Freund von mir hat mich auf die Idee gebracht und ich hatte so viel zu erzählen. Also habe ich mich entschlossen einen Blog zu erstellen und bin auf Jimdo gestoßen. Jeden Tag habe ich an dem Blog gearbeitet und hoffe natürlich, dass er euch gefällt. 

Warum? Ganz einfach, da es unglaublich schön für mich ist über Erfahrungen und Erlebnisse zu schreiben und in Erinnerungen zu schwelgen. Es macht mir unglaublich viel Spaß, Menschen etwas auf ihren Weg mitzugeben und ihnen weiterzuhelfen. Ich möchte meine Erfahrungen, die ich gemacht habe, teilen. Ein Blog ist, denke ich perfekt, um das zu erreichen! 

 

 

2.) Woher kommst du?

 

Ich bin zu 100% Deutsch. Dennoch werde ich oft gefragt, ob ich aus Polen oder Russland komme. Ob da was dran ist, können euch nur meine Eltern beantworten :) 

 

 

3.) Welche Länder haben dich am meisten fasziniert/geprägt? 

 

Ganz klar Argentinien und Marokko. In Argentinien gab es nicht nur das beste Fleisch, sondern die Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit der Menschen war überwältigend. Die Menschen sind innerlich zufrieden, glücklich und zeigen es auch nach außen.

Marokko aus dem Grund, da ich mit ganz anderen Vorstellungen in dieses Land gegangen bin. Ich habe viel über Hilfsbereitschaft, Spontanität und Freundlichkeit gelernt. Mehr über Marokko erfahrt ihr aber in meinem Reiseblog. Schaut doch einfach mal vorbei ;) 

 

 

4.) Lieblingsessen & Lieblingsfilm?  

 

Ein wirkliches Lieblingsessen habe ich nicht wirklich, aber ich esse ziemlich gerne Spiegeleier mit Spinat und Kartoffelbrei :)

 

Zu meinen Lieblingsfilmen zählen CreedFast & Furious 7, Streben nach Glück und Ziemlich beste Freunde. Auch eine absolute Filmempfehlung: Zwei Familien auf Weltreise. Unglaublich inspirierend und beeindrucken, aber macht euch doch selbst ein Bild! 

 

Zum Trailer einfach das Wort "Trailer" anklicken :D 

 

 

5.) Wo willst du unbedingt mal hin?

 

Ich will unbedingt nochmal nach Südamerika. Ich habe an Brasilien, Chile oder Venezuela gedacht. Mich reizt Lateinamerika und die Sprache extrem. Aber auch Südafrika, Australien, China sowie Amerika reizen mich! 

 

6.) In welchen Ländern warst du mit deinen 20 Jahren schon?

 

Reisen bildet und ist verdammt wichtig für eure Gesundheit. So sehe ich das auf jeden Fall. Alle aufzuzählen fehlt mir dann doch schwer, aber an Argentinien, Ägypten, Belgien, Dänemark, England, Frankreich, Italien, Kroatien, Luxemburg, Malta, Marokko, Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien, Tschechien, Thailand, Tunesien, Türkei, Uruguay, Vereinigte arabische Emirate kann ich mich noch erinnern. 

 

7.) Wie finanzierst du dir deine Reisen? 

 

Ganz einfach: Arbeit! Dennoch denken die meisten Menschen, dass Reisen immer teuer sein muss. Reisen kann auch billig sein, wenn ihr die richtigen Entscheidungen trefft. Angefangen vom günstigen Flug, über das Essen bis hin zu Souvenirs. Aber das heißt nicht, dass ihr euch nichts gönnen sollt! Ein Mittelmaß ist immer gut. Ich spare viel und versuche mein Geld nur für sinnvolle Dinge auszugeben. Da ich noch studiere, arbeite ich nebenbei viel und finanziere mir so meine Reisen :)

 

8.) Eher alleine oder mit Freunden reisen? 

 

Das hängt einzig und alleine von dir selbst ab. Von deiner Persönlichkeit, Charakter und deiner Zielsetzung. Ich finde reisen mit Freunden toll, da man viele Momente mit anderen teilen kann. Das gibt einen unglaublich viel zurück! Dennoch denke ich, dass man alleine sehr viel über sich selber lernen kann. Man ist auf sich alleine gestellt und muss mit neuen Situationen alleine fertig werden. Macht euch nicht so ein großen Kopf darüber. Am Ende zählt doch nur, dass ihr überhaupt mal eure Komfortzone verlassen habt! 

 

9.) Was kommt auf jeder Reise mit? 

 

Mein Handy (inklusive Ladekabel und Kopfhörer), ein Kopfkissen und ein Reiseführer sind bei mir immer dabei. Nicht umsonst gilt das Sprichwort: "Weniger ist mehr." Plant gut und sorgfältig, aber macht euch nicht so viele Gedanken darüber, ob ihr alles eingepackt habt. Macht euch Gedanken über wichtigere Dinge: Reisepass, Portmonee, Impfpass, Personalausweis, EC-Karte oder Hin/Rückflug.

 

10.) Wie oft kommen neue Blogartikel? 

 

Jeden Sonntag versuche ich einen neuen Artikel zu veröffentlichen. Ihr findet den neuen Artikel dann immer ganz oben bei "Die Journey". Denn die neuesten Artikel sind immer ganz oben gelistet! Natürlich werdet ihr aber auch über die sozialen Medien (Twitter oder Instagram) über Neuigkeiten informiert :) 

 

11.) Über welchen Anbieter hast du deinen Blog erstellt? 

 

Ein Programmierfreak bin ich sicherlich nicht. Deswegen habe ich mir überlegt, wie ich einfach und schnell eine kostenlose Website erstellen kann. Nach kürzerer Recherche bin ich fündig geworden und auf Jimdo gestoßen. Jimdo hat mich direkt überzeugt, da es benutzerfreundlich und kostenlos ist. Durch die verschiedenen Jimdo-Pakete und Designs habt ihr selbst die Möglichkeit, eure Website individuell und einzigartig zu gestalten. Ich habe die Chance genutzt und kann mich nun stolzer Besitzer eines eigenen Blogs nennen. Aber überzeugt euch doch einfach selbst!

 

Jimdo

12.) Lieblingsbuch? 

 

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher ist die 4 - Stunden - Woche von Timothy Ferriss. Dieses Buch trug maßgeblich dazu bei, dass ich mein Leben verändert habe & meine Komfortzone verlassen habe! Dennoch habe ich auch noch ein paar andere gute Bücher gelesen, die ihr unter dem Reiter: Inspiration & Antrieb findet. Wer will kann ja mal vorbeischauen & vielleicht ist DAS Buch für dich dabei, was Du schon immer gesucht hast...